17.03.2017

ASYS GmbH

ASYS Life Science präsentiert autonomen Helfer

Auf der Interpack präsentiert ASYS Life Science einen autonomen Transportroboter, der selbstständig einen Palettierer mit Kleinladungsträgern (KLT) be- und entlädt. Dabei kann der Palettierer via Smartwatch und Tablet überwacht werden.

 Der Spezialist für Verpackungshandling im Life Science Bereich stellt auf der Interpack in Düsseldorf ein intelligentes, reinraumtaugliches Logistikkonzept vor. Es ermöglicht die autonome Be- und Entladung des High-End Palettierers PARIO 3000. In diesem Konzept entnimmt der Roboter dem Palettierer KLT-Stapel, transportiert sie weiter und übergibt sie an die nächste Station. Das kann ein vordefinierter Lagerplatz sein oder eine Weiterverarbeitungsinsel. Der PARIO 3000 handhabt Produkte mit einer bemerkenswerten Pick- &Place-Zeit von unter drei Sekunden und hat eine Positioniergenauigkeit von ± 0,1 Millimeter. Er bewegt Lasten bis zu fünf Kilogramm und wechselt die Trays unter vier Sekunden. Er verfügt zudem über die ASYS Maschinensteuerungssoftware SIMPLEX. Das User Interface erlaubt eine beschleunigte Touchscreeneingabe, welche für die Bedienung in einer Fertigungsumgebung optimiert ist. In SIMPLEX kann der Bediener in wenigen Schritten selbstständig einen Tray konfigurieren und wird dank anschaulicher Animationen und Bilder durch die Wartungsschritte geleitet.

 Der Roboter und der Palettierer sind an die mehrfach ausgezeichnete Industrie 4.0 Lösung PULSE angebunden. Die PULSE-Software ermöglicht eine Überwachung der Anlagen per Smartwatch und Tablet. Auf den mobilen Devices werden in Echtzeit Warnmeldungen der angebundenen Systeme angezeigt. Der Bediener kann aufgrund der frühzeitigen Hinweise zuverlässig reagieren. Maschinenstopps  können deutlich reduziert werden. Der Transportroboter ist dank PULSE mit den Produktionsanlagen vernetzt, kann autonom reagieren und selbständig Material von der Linie holen, beziehungsweise zuführen.

 Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf unserem Stand 16D45!

Ausstellerdatenblatt